Mein Leben

Mein Name ist Jackson Rathbone und ich heiße dich herzlich Willkommen auf meinem Blog. In diesem Blog werde ich vieles über meine große Leidenschaft berichten – Dem Fahrrad.

Kindern richtig Radfahren beibringen

Die meisten Kinder bekommen im sehr jungen Alter ihr erstes Fahrrad, sodass die meisten Kinder bereits im Kindergartenalter das Fahrrad fahren erlernen. Die Jenigen, die es ihrem Kind nicht beigebracht haben, denken dass Sie etwas versäumt hätten. Dabei sind Kinder verschieden weit entwickelt, mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen, und gerade im Straßenverkehr könnte sich falscher Ehrgeiz der Eltern und ihrer Kinder gefährlich auswirken. Da Kinder in diesem Jungen Alter noch nicht alles Wahrnehmen können wie Ihre Eltern, sind sie im Kindergartenalter eigentlich noch nicht Verkehrstauglich, sodass man sie auf keinen Fall alleine auf die Straße schicken sollte.

Worauf sollte man als Eltern achten?

  1. Bereits im Jungen Alter sollten Kinder an den Verkehrt gewöhnt werden, damit sie im fortgeschrittenen Alter nicht überfordert sind.
  2. Stützräder werden von vielen professionellen abgeraten, da dies eine trügerische Sicherheit bietet. Lieber etwas länger mit dem Kind üben und es richtig machen.
  3. Wenn das Kind auf dem Fahrrad steht und eine kleine Starthilfe benötigt, sollte das Kind nicht angeschoben sondern angeschubst werden.
  4. Fallen üben: Dem Kind sollten Ratschläge gegeben werden, wie er zu fallen hat. Auch das Fallen will nämlich geübt sein. So kann man sich schlimme Verletzungen ersparen.
  5. Gerade für Fahranfänger ist es schwierig das Gleichgewicht zu halten. Deshalb sollte das Kind immer geradeaus gucken, wenn es das Fahrradfahren erlernt.
  6. Vorbildfunktion der Eltern: Sie als Eltern haben natürlich eine Vorbildfunktion gegenüber des Kindes. Versuchen Sie sich deshalb immer an die Straßenverkehrsordnungen zu halten. Wenn Sie irgendwann mal nicht dabei sein sollten, könnte es sein, dass das Kind dummheiten begeht und etwas schlimmes erleidet.

Wo kann man gute E-Bikes online kaufen?

Meine große Leidenschaft sind mittlerweile E-Bikes. Sie sind praktisch und bringen Menschen von A nach B ohne großen Aufwand. Deshalb wird der Markt für die Elektro-Citybikes, Mountainbikes und Klappräder immer größer.

Wenn auch Sie sich einen E-Bike kaufen möchten, so schauen Sie einwenig im Netz. Dort gibt es viele Sonderangebote bei Amazon, eBay und Co. Auch Vergleichsportale bieten viele Deals an. Die Elektrofahrräder vom Baumarkt können auch eine gute Qualität besitzen, da hinter diesen “NoName” Fahrrädern namenhafte Hersteller stecken können. Bei den Fahrrädern aus dem Real sind beispielsweise Hersteller wie Prophete dabei.

Sie sehen… Nicht jedes Fahrrad muss viel kosten 😉